São Paulo (SID) - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel geht von der Pole Position in das letzte Rennen des Jahres. Der Heppenheimer setzte sich im Qualifying zum Großen Preis von Brasilien (Sonntag, 17.00 Uhr/RTL un Sky) vor Mercedes-Pilot Nico Rosberg und Ferrari-Star Fernando Alonso durch. Für Vettel war es auf dem Weg zum neunten Sieg in Serie die 9. Pole der Saison und die 45. seiner Karriere.

Nico Hülkenberg belegte im Sauber den 10. Platz, Adrian Sutil geht im Force-India von Rang 16 auf die 4,309 km lange Strecke.