Dortmund (dpa) - Der FC Bayern München hat seine Rekordserie mit Spielen ohne Niederlage in der Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Das 3:0 am Samstag im Topspiel bei Borussia Dortmund war für den deutschen Meister die nunmehr 38. Ligapartie nacheinander ohne Niederlage.

Seit dem 1:2 gegen Bayer Leverkusen am 28. Oktober 2012 in der Münchner Arena verbuchten die Bayern in der Bundesliga 32 Siege und sechs Unentschieden.

Auswärts hat der Champions-League-Sieger sogar seit dem 0:1 in Dortmund am 11. April 2012 nicht mehr verloren. In den vergangenen 25 Auswärtsspielen erzielten die Bayern 21 Siege und vier Unentschieden.

Bundesligaspiele ohne Niederlage, saisonübergreifend:


* Serie kann noch ausgebaut werden