Hamburg (AFP) Der Thüringer Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) soll laut einem Medienbericht den Europawahlkampf der SPD managen. Wie "Spiegel online" am Montag meldete, ernannte die engere Führung um Parteichef Sigmar Gabriel Machnig zum Wahlkampfleiter für die Europawahl-Kampagne. Machnig soll demnach bereits Anfang Dezember ins Berliner Willy-Brandt-Haus wechseln.