Berlin (dpa) - Es wird ernst: Am Mittwoch soll der schwarz-rote Koalitionsvertrag stehen. Unsicherheitsfaktor bleibt die SPD-Basis, die dann noch grünes Licht geben muss.