Washington (AFP) Bevor Barack Obama zu einem dreitägigen Abstecher zum Spendensammeln an die Westküste aufbrach, hatte er noch ein wichtiges Telefonat zu erledigen: Der US-Präsident musste Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu beruhigen, den der Genfer Atomdeal mit dem Iran in Rage gebracht hatte. Nach dem Durchbruch im Dauerstreit um das iranische Atomprogramm am Wochenende steht Obama nun vor der Herausforderung, die Skeptiker von der mühsam ausgehandelten Einigung zu überzeugen.