Hamburg (AFP) Der frühere Kanzler Helmut Schmidt (SPD) und Ex-Außenminister Joschka Fischer (Grüne) haben die Europapolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf kritisiert. "Sie vertritt Europa nicht", sagte Schmidt in einem in der Wochenzeitung "Die Zeit" veröffentlichten Gespräch. "Zur Zeit ist die Europäische Zentralbank unter Mario Draghi die einzige Instanz in ganz Europa, die vernünftig funktioniert", fügte der Altkanzler hinzu.