Los Angeles/Berlin (dpa) - US-Regisseur Quentin Tarantino (50, "Inglourious Basterds") will als nächstes wieder einen Western drehen, wie er in der US-Talkshow von Jay Leno am Dienstagabend (Ortszeit) verraten hat.

"Ich liebe Western und nachdem ich mir selber beigebracht habe, wie man einen dreht, ist es einfach zu sagen: Ok, ich mache noch einen", betonte der 50-Jährige. Eine Fortsetzung seines Erfolgsfilms "Django Unchained", der ihm einen Oscar eingebracht hat, ist allerdings nicht zu erwarten.

Tarantinos IMDb-Eintrag

Website Tonight Show with Jay Leno