New York (AFP) Für mehr als 14 Millionen Dollar (10,3 Millionen Euro) ist in New York ein jahrhundertealtes Buch versteigert worden, das damit einen neuen Rekord aufstellte. Bei dem Werk handelt es sich nach Angaben des Auktionshauses Sotheby's um das erste Buch, das jemals auf dem Gebiet der heutigen USA gedruckt wurde. "The Bay Psalm Book" sei 1640 von puritanischen Siedlern im Gebiet der Massachusetts-Bucht gedruckt worden. Es fand am Dienstag für 14,165 Millionen Dollar einen neuen Besitzer.