München (AFP) Deutschlands größter Versicherer Allianz kürzt die Überschussbeteiligung für klassische Kapitallebensversicherungen im kommenden Jahr nicht weiter. Die laufende Verzinsung bleibe unverändert bei 3,6 Prozent, teilte das Unternehmen am Mittwoch in München mit. Hinzu komme eine Beteiligung an weiteren Überschüssen von 0,6 Prozent.