Warschau (AFP) Polens Regierung erwägt den Kauf von Anteilen des europäischen Luftfahrt- und Rüstungskonzerns EADS. "Wir prüfen die Möglichkeiten, die Vor- und Nachteile, die EADS-Anteile der polnischen Rüstungsindustrie bringen könnten", sagte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Jacek Sonta, der Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch. Heimische Waffenhersteller könnten so besseren Zugang zum europäischen Markt erhalten.