Bonn (AFP) Die Tochter der inhaftierten früheren ukrainischen Regierungschefin Julia Timoschenko hat um weitere Unterstützung der EU-Staaten für die Opposition des Landes gebeten. "Wir sind dankbar, dass europäische Regierungschefs eine ukrainische Nation unterstützen, die sich erhebt", sagte Jewgenija Timoschenko am Mittwoch der Deutschen Welle. Sie beklagte, dass Präsident Viktor Janukowitsch "den Ukrainern die europäische Perspektive versperrt".