Los Angeles (AFP) US-Schauspieler Ben Stiller hat seine Hand- und Fußabdrücke am Hollywood Boulevard in Los Angeles hinterlassen. "Dies ist sehr, sehr bedeutungsvoll für mich", sagte der 48-Jährige am Dienstag (Ortszeit) nach der Zeremonie vor dem berühmten Grauman's Chinese Theatre, an der auch Hollywood-Star Tom Crusie teilnahm. Stiller, der von seiner Frau Christine Taylor begleitet wurde, ist in Deutschland unter anderem durch die Filme "Nachts im Museum" bekannt.