Berlin (AFP) Die Grünen haben Union und SPD Tatenlosigkeit beim Ausbau der Ganztagsschulen vorgeworfen. Es zeuge von "Zukunftsvergessenheit", dass die geplante große Koalition kein neues Ganztagsschulprogramm auflegen und das Kooperationsverbot im Grundgesetz nicht abschaffen wolle, sagte der Grünen-Bildungsexperte Kai Gehring der Nachrichtenagentur AFP am Donnerstag in Berlin. Er äußerte sich anlässlich des Ganztagsschulkongresses, der am Freitag und Samstag in Berlin stattfindet.