Los Angeles (AFP) Nach der tödlichen Kollision von zwei Fallschirmspringern in den USA hat die Polizei die Toten identifiziert. Es handelt sich um einen 51-jährigen Deutschen und einen 40-jährigen Briten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Beide waren den Angaben zufolge "sehr erfahrene" Fallschirmsportler.