Curitiba (SID) - Der frühere Fußball-Bundesligaprofi Roque Júnior wird neuer Manager des brasilianischen Zweitligisten Paraná Clube aus Curitiba. Der brasilianische Weltmeister von 2002, der für Bayer Leverkusen und MSV Duisburg 39 Bundesliga-Spiele bestritt, hatte vor dreieinhalb Jahren seine Spielerlaufbahn beendet. Erste Erfahrung als Funktionär sammelte der 37-Jährige beim FC Primeira Camisa, einem von ihm gegründeten Klub, der vor allem Nachwuchsarbeit betreibt.