London (AFP) Nordkorea baut nach einem Bericht von Amnesty International (ai) seine geheimen Straflager aus. In einem am Donnerstag veröffentlichten Bericht zeigt die Menschenrechtsorganisation Satellitenfotos der beiden großen Lager 15 im Norden und 16 im Süden des Landes. Außerdem kommen Augenzeugen zu Wort, darunter ein ehemaliger Lagerwachmann - was eine Seltenheit ist.