Berlin (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das Wirken des verstorbenen früheren südafrikanischen Präsidenten Nelson Mandela als "Inspiration" gewürdigt. "Mandelas leuchtendes Beispiel und sein politisches Vermächtnis der Gewaltfreiheit und der Absage an jeglichen Rassismus werden für Menschen auf der ganzen Welt noch lange Zeit eine Inspiration bleiben", erklärte Merkel am Freitag in Berlin.