Warschau (AFP) Polen und Russland haben am Donnerstag ein Abkommen über politische und wirtschaftliche Zusammenarbeit bis zum Jahr 2020 unterzeichnet. Der polnische Außenminister Radoslaw Sikorski sagte bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow, die sozialen, regionalen und Handelsbeziehungen zwischen beiden Ländern seien besser, als Medienberichte erwarten ließen. Lawrow sagte, er hoffe durch die Vereinbarung auf eine "neue Qualität" in den beiderseitigen Beziehungen.