Moskau (AFP) Russlands Präsident Wladimir Putin hat Medienberichten zufolge angekündigt, den Kreml-Kritiker und früheren Oligarchen Michail Chodorkowski zu begnadigen. "Ich glaube wir können die Entscheidung treffen und sehr bald das Dekret für die Begnadigung unterzeichnen", sagte Putin laut den Berichten russischer Nachrichtenagenturen nach seiner jährlichen Pressekonferenz am Donnerstag. Ein Sprecher sagte anschließend, Putin habe "kürzlich" ein persönlich von Chodorkowski unterzeichnetes Gnadengesuch erhalten. Dessen Anwalt erklärte, er habe davon keine Kenntnis.