Brüssel (AFP) In der Frage eines konservativen Spitzenkandidaten für die Europawahl hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) noch nicht für einen Bewerber ausgesprochen. "Ich habe da bis heute keine abgeschlossene Meinungsbildung", sagte Merkel in der Nacht zum Freitag am Rande des EU-Gipfels in Brüssel. "Ich habe heute mit Keinem explizit darüber gesprochen, ob er Kandidat sein wird oder nicht." Sie sehe nur, "dass wir durchaus Bewerbungen haben".