Moskau (AFP) Der am Freitag aus dem Gefängnis entlassene Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski hat dem früheren Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher für dessen Hilfe bei seiner Freilassung gedankt. Er danke Genscher "für seinen persönlichen Einsatz", hieß es in einer Erklärung, die Chodorkowski auf seiner Webseite veröffentlichte. Genscher hatte Chodorkowski am Nachmittag nach dessen Landung am Flughafen Berlin Schönefeld dort empfangen.