Berlin (AFP) Angesichts wachsender Umweltprobleme und Ressourcenknappheit hat der chinesische Botschafter in Deutschland weitere Reformen seines Landes angekündigt. "Unser jetziges Wirtschaftsmodell ist auf Dauer nicht zu halten", sagte Botschafter Shi Mingde dem Berliner "Tagesspiegel" (Samstagsausgabe). "Um etwas herzustellen, brauchen wir vier Mal so viel Energie wie in Europa und sieben Mal so viel wie in Japan."