Moskau (AFP) Bei einem Anschlag nahe einer Polizeistation im russischen Nordkaukasus sind am Freitag drei Polizisten getötet worden. Wie russische Nachrichtenagenturen unter Berufung auf Sicherheitskräfte berichteten, explodierte eine Bombe in einem nahe der Polizeiwache geparkten Auto in der Stadt Pjatigorsk. Demnach war die Explosion so heftig, dass das Auto "in Stücke gerissen" wurde. Zu dem Anschlag bekannte sich zunächst niemand. Im russischen Kaukasus gibt es immer wieder Angriffe von Islamisten auf Sicherheitskräfte.