Grenoble (dpa) - Der Zustand des Formel-1-Rekordweltmeisters Michael Schumacher soll sich nach seinem Skiunfall weiter verschlechtert haben.

Nach Informationen des französischen TV-Senders BFMTV schwebte Schumacher am Sonntagabend mit einer Hirnblutung in einem Krankenhaus in Grenoble in Lebensgefahr.