Baalbek (AFP) Der Libanon hat erstmals im Syrien-Konflikt mit seiner Luftabwehr auf syrische Hubschrauber gefeuert, die sich über seinem Staatsgebiet befanden. Entsprechend den Einsatzbefehlen sei in der grenznahen Region um Arsal am Montag auf syrische Helikopter geschossen worden, sagte ein Militärvertreter am Montag in Beirut der Nachrichtenagentur AFP. Die syrischen Hubschrauber hätten dort die Ortschaft Chirbet Dawud angegriffen.