La Manga (SID) - Vizemeister Borussia Dortmund ist mit einem Testsieg in das Fußball-Jahr 2014 gestartet. Der Champions-League-Finalist gewann die Partie gegen den belgischen Erstligisten Standard Lüttich im spanischen La Manga 2:0 (1:0). Für die Westfalen erzielten Pierre-Emerick Aubameyang (7.) und Youngster Jonas Hofmann (59.) die Treffer.

Allerdings mussten die Dortmunder die verletzungsbedingte Auswechslung von Allrounder Kevin Großkreutz hinnehmen, der rechte Knöchel des 25-Jähriges war nach einem Tritt stark angeschwollen. Am Dienstag (15.00 Uhr) trifft der BVB auf den VfL Bochum, der sein Trainingslager ebenfalls in der Region Murcia an der Südostküste Spaniens absolviert.