London (AFP) Mit einer Mahnwache haben mehrere hundert Demonstranten in London eine Untersuchung der Todesschüsse auf einen 29-jährigen Mann im Jahr 2011 gefordert. Mit Gesängen wie "Wer sind die Mörder? Die Polizei ist der Mörder" protestierte die Menge am Samstag vor einer Polizeiwache in der britischen Hauptstadt gegen die Entlastung der Polizei durch eine gerichtliche Untersuchung, die am Mittwoch bekannt geworden war. In der Untersuchung wird den Einsatzkräften bescheinigt, sich bei dem tödlichen Einsatz vor zweieinhalb Jahren korrekt verhalten zu haben.