London (AFP) Großbritannien ist einem Referendum über die EU-Mitgliedschaft erneut einen kleinen Schritt nähergekommen. Der Gesetzentwurf der Konservativen von Premierminister David Cameron passierte am Freitag das Oberhaus in zweiter Lesung. Abgeordnete der mitregierenden Liberaldemokraten und der oppositionellen Labour-Partei kündigten jedoch an, die endgültige Verabschiedung möglicherweise zu verzögern.