Berlin (AFP) Beim Absturz eines Geschäftsflugzeugs in Rheinland-Pfalz sind am Sonntag vier Menschen getötet worden. Wie die Polizei in Trier mitteilte, handelte es sich um die beiden Piloten und die beiden Passagiere des zweistrahligen Jets vom Typ Cessna Citation. Die Maschine kam demnach aus England und hätte auf dem kleinen Flugplatz Föhren im Landkreis Trier-Saarburg landen sollen.