Lagos (SID) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen leiht voraussichtlich Nachwuchsspieler Dominik Kohr (19) an den Ligakonkurrenten FC Augsburg aus. "Er wird für anderthalb Jahre ausgeliehen. Das Ziel ist, diesem talentierten Spieler Spielpraxis zu geben. Es sind nur noch letzte Feinheiten zu klären, wie zum Beispiel die medizinische Untersuchung", sagte Bayer-Mediendirektor Meinolf Sprink bild.de.

FCA-Manager Stefan Reuter gab sich hingegen zugeknöpft: "Wir vermelden erst Transfers, wenn wirklich alles unterschrieben ist." Mittelfeldspieler Kohr, Sohn des ehemaligen Bundesliga-Profis Harald Kohr, kam sogar schon in der Champions League für den Werksklub zum Einsatz.