Leipzig (SID) - Fußball-Drittligist RB Leipzig muss für den Rest des Saison ohne Abwehrspieler Christian Müller auskommen. Der 30-Jährige erlitt im Testspiel am Samstag gegen den FC Vaduz sowohl einen Riss des vorderen als auch des hinteren Kreuzbandes im linken Knie. Müller soll gegen Ende der Woche operiert werden, teilte der Klub am Sonntag mit.