Jerusalem (dpa) - Ariel Scharons Sarg ist vor dem Parlament in Jerusalem aufgebahrt worden. Er war in eine weiß-blaue israelische Flagge mit Davidstern gehüllt. Staatspräsident Schimon Peres legte feierlich einen Trauerkranz vor dem Sarg des früheren Ministerpräsidenten nieder. Hunderte von Bürgern kamen auf den Platz, um Scharon die letzte Ehre zu erweisen. Scharon war gestern im Alter von 85 Jahren gestorben. Morgen ist eine Trauerfeier im Parlament vorgesehen, danach wird Scharon mit militärischen Ehren beigesetzt.