Brüssel (AFP) Die Autobranche verzeichnet für das Jahr 2013 einen Negativ-Rekord: Im vergangenen Jahr seien 11,85 Millionen Neuwagen in der EU zugelassen worden und damit so wenige Wagen wie sonst nie in den vergangenen zehn Jahren, meldete der Branchenverband ACEA am Donnerstag in Brüssel.