Berlin (AFP) Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) sieht den Start der schwarz-roten Koalition im Bund mit Optimismus. "Es bewegt sich wieder was in Deutschland", sagte der Vorsitzende Michael Sommer am Donnerstag auf der Jahrespressekonferenz des DGB in Berlin. Auch die Gewerkschaften selbst sieht Sommer gut aufgestellt. So hätten sich die Mitgliederzahlen "nachhaltig konsolidiert", vor allem bei jüngeren Beschäftigten gebe es Zuwächse.