La Manga (dpa) - Der südkoreanische Fußballprofi Dong-Won Ji wechselt nach seiner Rückkehr zum Bundesligisten FC Augsburg einem Medienbericht zufolge bereits kommende Saison zu Borussia Dortmund.

Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler werde ablösefrei zum BVB gehen und bei den Westfalen einen Vertrag bis 2018 erhalten, schrieb das Fachmagazin "Kicker" auf seiner Internetseite.

Zuvor hatten die Augsburger Ji für die anstehende Rückrunde bis zum Ende der Saison vom englischen Premier-League-Club AFC Sunderland verpflichtet. Er war bereits in der Rückrunde der vergangenen Spielzeit von Sunderland ausgeliehen worden.