Melbourne (SID) - Der Schweizer Tennisprofi Stanislas Wawrinka steht kampflos im Achtelfinale der Australian Open in Melbourne. Der Weltranglistenachte profitierte von der Aufgabe des Kanadiers Vasek Pospisil, der das Match wegen einer Rückenverletzung absagte. Damit erhöhte sich die Zahl der Aufgaben beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres auf elf.