Berlin (AFP) Bundeslandwirtschaftsminister Hans Peter Friedrich (CSU) hat im Kampf gegen den Hunger weltweit eine engere Verzahnung von Agrar- und Ernährungspolitik gefordert. Es reiche nicht aus, nur auf die Produktionsmengen zu schauen, auch die Vielfalt müsse gesichert werden, sagte Friedrich laut vorab verbreitetem Redetext am Samstag zum Auftakt des Berliner Agrarministergipfels.