Hamburg (AFP) Bei Polizeikontrollen müssen Autofahrer seit einiger Zeit bisweilen mit neuen Eindrücken zurechtkommen. Erst "blitzt" es ihnen rot aus dem Rückspiegel entgegen, dann ertönt unter Umständen ein jaulendes, lautes Sirenengeräusch. "Flasher" und "Yelper" heißen die zwei neuen Hilfsmittel, mit denen Beamte einem vor ihnen fahrenden Bürger unmissverständlicher als bisher zum Anhalten auffordern können.