Ouagadougou (AFP) Tausende Menschen haben am Samstag in Burkina Fasos Hauptstadt Ouagadougou gegen eine Änderung der Verfassung demonstriert, die Präsident Blaise Compaoré eine dritte fünfjährige Amtszeit ermöglichen würde. Nach Angaben der Opposition, die zu den Protesten aufgerufen hatte, gingen in Ouagadougou 100.000 Menschen auf die Straße, doch laut der Polizei waren es zehn Mal weniger Teilnehmer. Der Opposition zufolge versammelten sich auch in der südlichen Stadt Bobo Dioulasso 30.000 Menschen und in Koudougou im Norden 15.000 Demonstranten.