Tel Aviv (dpa) - US-Außenminister John Kerry will Israel und die Palästinenser zu einem Gipfeltreffen Ende des Monats in Jordanien bewegen. Am Montag werde Kerry zu weiteren Vermittlungsbemühungen für einen Nahostfrieden in der Region erwartet, sagte Israels Vize-Verteidigungsminister Danny Danon Radio Israel, wie die Zeitung "Jerusalem Post" berichtet. Ende des Monats werde Kerry auch ein Dokument über die Eckpunkte eines Friedensvertrages zwischen Israel und den Palästinensern vorlegen, fügte Danon hinzu. Ähnliche Berichte gab es aus palästinensischen Kreisen.