Berlin (AFP) Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Deutschen vor Ressentiments gegenüber Zuwanderern gewarnt. "Deutschland profitiert von der europäischen Integration wie kaum ein anderes Land", sagte Schäuble de "Bild am Sonntag". "Und wir sind darauf angewiesen, dass Arbeitskräfte zu uns kommen." Im Bereich der Pflege ginge es gar nicht mehr ohne sie, betonte der CDU-Politiker. "Im übrigen gibt es auch Deutsche, die Sozialleistungen missbrauchen oder Steuern hinterziehen. Das kommt selbst in den edelsten Kreisen vor."