Oberstdorf (dpa) - Spitzenreiter Eric Frenzel greift beim Weltcup der Nordischen Kombination in Oberstdorf nach seinem siebten Saisonsieg. Der Oberwiesenthaler sprang 138 Meter weit und ist damit Dritter.

Der Weltmeister muss beim 10-Kilometer-Lauf 14 Sekunden auf den Österreicher Christoph Bieler aufholen, der das Springen mit 133,5 Metern gewann. Zweiter ist der Tscheche Pavel Churavy, der elf Sekunden nach Bieler starten wird. Eine gute Leistung zeigte Fabian Rießle. Der Schwarzwälder wurde Achter und muss 54 Sekunden aufholen. Lokalmatador Johannes Rydzek belegt mit 1:26 Minuten Rückstand Platz 20.