Berlin (AFP) Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat als ersten ausländischen Kollegen den israelischen Verteidigungsminister Mosche Jaalon in Berlin empfangen. Die Einladung sei Ausdruck der "besonderen Beziehungen" zwischen Deutschland und Israel, sagte von der Leyen am Donnerstag nach dem Empfang mit militärischen Ehren im Verteidigungsministerium. Die wichtigsten Themen der Gespräche waren ihren Angaben zufolge die weitere Zusammenarbeit beider Länder und die deutsch-israelischen Regierungskonsultationen, die Ende Februar in Jerusalem geplant sind.