Mannheim (AFP) Der Computer-Riese Apple sieht sich in Deutschland mit zwei Milliardenklagen konfrontiert. Die deutsche Patentverwertungsgesellschaft IPCom werfe dem Konzern vor, zwei Patente, die bestimmte Anrufe trotz überlasteter Handynetze zulassen, verletzt zu haben, teilte das Landgericht Mannheim am Mittwochabend mit. Die Verfahren sollen am 11. Februar am Landgericht beginnen.