Washington (AFP) Vor dem Start der Olympischen Winterspiele am Freitag in Sotschi hat die US-Regierung vor Sprengsätzen in Zahnpastatuben auf Russlandflügen gewarnt. Washington habe US-Fluggesellschaften und ausländische Airlines mit Zielen in Russland auf diese möglichen Gefahren hingewiesen, sagte ein US-Vertreter der Nachrichtenagentur AFP. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon forderte vor dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) eindringlich, die Kräfte im Kampf gegen die Diskriminierung Homosexueller zu bündeln.