Zürich (AFP) Der Schweizer Lebensmittelriese Nestlé hat im vergangenen Jahr einen Gewinnrückgang verzeichnen müssen. Unter dem Strich verdiente das Unternehmen mit zehn Milliarden Schweizer Franken (8,1 Milliarden Euro) zwei Prozent weniger als im Vorjahr, wie der weltgrößte Lebensmittelkonzern am Donnerstag mitteilte. Den Umsatz steigerte Nestlé um 2,7 Prozent auf 92,2 Milliarden Franken.