Ulm (AFP) Mehr als dreieinhalb Jahre nach dem Mord an der Bankiersgattin Maria Bögerl hat ein Massengentest begonnen, um den Fall doch noch zu klären. Seit Freitag sind nach Angaben der Polizei rund 3000 Männer aus der Gesamtgemeinde Neresheim im Ostalbkreis aufgerufen, eine Speichelprobe abzugeben. Noch bis Sonntag können sie sich an dem freiwilligen Test beteiligen.