London (dpa) - Roy Hodgson soll die englische Fußball-Nationalmannschaft auch zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich führen. Das bestätigte Alex Horne, Generalsekretär des Verbands FA, der "Times". Dieses Bekenntnis zu dem 66 Jahre alten Trainer gelte unabhängig vom Abschneiden der "Three Lions" bei der Weltmeisterschaft in diesem Sommer in Brasilien. Hodgson hatte die Nationalmannschaft im Mai 2012 übernommen und zuletzt ohne Niederlage durch die WM-Qualifikation geführt.