Washington (AFP) Hollywood-Star George Clooney hat US-Präsident Barack Obama im Weißen Haus persönlich seinen jüngsten Film "The Monuments Men" vorgeführt. Zur Privatvorführung im Kino des Weißen Hauses am Dienstagabend brachte Clooney seine Kollegen Matt Damon und Bill Murray mit, wie das Präsidentenamt mitteilte. Ebenfalls dabei war eines der noch lebenden Vorbilder für die "Monuments Men", Harry Ettlinger.