Peking (AFP) Angesichts des dichten Smogs über weiten Teilen Nord-Chinas ist die Nachfrage nach Luftreinigern deutlich gestiegen. In einem Geschäft in Peking hätten sich die Verkäufe der Geräte in den vergangenen Tagen verdreifacht, berichtete der staatliche Rundfunk am Montag. Das Nationale Meteorologische Zentrum rief für Montag den fünften Tag in Folge in weiten Teilen des Nordens die Warnstufe "Gelb" aus. Vielerorts war die Sicht deutlich eingeschränkt und die Luftverschmutzung erreichte ein gesundheitsgefährdendes Niveau.